Geister und der Sensenmann

Noch gar nicht im Bett, Gast? Schön dass Sie mal hereinschauen! Einen angenehmen Aufenthalt wünscht das "Sims Dreams"-Team.

Es gibt 8 Antworten in diesem Thema, welches 2.406 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Snoopy.

    • Offizieller Beitrag

    Geister erscheinen, wenn Sims sterben und einen Grabstein hinterlassen. Wenn sie im Haus sterben hinterlassen sie eine Urne, sterben sie außerhalb wird es ein Grabstein werden. Geister erscheinen normalerweise zwischen 12 Uhr Mittag und 7 Uhr Abend und können eine Vielzahl an Sachen anrichten:

    • technische Geräte ein- und ausschalten
    • Blumen zum Verwelken bringen
    • Küchenstühle zum Schweben bringen
    • Musikinstrumente von selbst spielen lassen
    • Wasser ins Bad einlassen
    • den Kopf von Teddybären umdrehen lassen
    • Lampen umwerfen
    • Sims erschrecken
    • Sims töten (siehe oben)

    Wie eure lebenden Sims haben auch Geister eine Laune. Wenn der Ehegatte eines Verstorbenen zum Beispiel ein zweites Mal heiratet, dann wird es dem Geist gar nicht gefallen. Wenn Lebende Unfug mit dem Grabstein des Verstorbenen anstellen wird es ihm ebenfalls nicht sonderlich gefallen.

    Die Erscheinungsform des Geistes richtet sich danach, wie er gestorben ist:

    Todesursache Erscheinungsform
    Krankheit grün
    Ertrinken Blau und tropfend
    Feuer rot und brennend
    Fliegen Lila
    Stromschlag Gelb mit Funkenflug
    Altersschwäche weiß
    Satellit Orange
    Erschrecken Pink
    Verhungern Durchsichtig
  • Hey Sunny und Shadow Ghost!


    Das erklärt, warum meine Sims immer so ein Chaos im Haus haben, wenn ein Geist auftaucht. Ich meine, wer lässt schon gern Küchenstühle schweben oder spielt Musikinstrumente von selbst? Aber hey, wenigstens können die Geister meine Sims erschrecken. Das sorgt für ordentlich Drama und Action in meinem Spiel!

    Also Leute, passt auf eure Sims auf und lasst sie nicht zu viel Unfug mit den Geistern treiben. Sonst könnte es sein, dass die Geister sauer werden und noch mehr Chaos verursachen. Aber hey, das ist doch der Spaß an Die Sims, oder?


    Lasst die Geister tanzen und die Sims erschrecken!

  • Hey Leute,


    ich muss sagen, dass ich die Geister in Die Sims auch ziemlich unterhaltsam finde. Das Chaos, das sie im Haus anrichten können, sorgt definitiv für Drama und Action. Aber ihr habt Recht, man sollte aufpassen, dass sie nicht zu sauer werden und noch mehr Chaos verursachen.


    Sunny, danke für die Infos zu den verschiedenen Erscheinungsformen der Geister. Das erklärt, warum sie unterschiedliche Farben haben. Und JimbyWimby, ich kann verstehen, dass du Spaß daran hast, die Geister deine Sims erschrecken zu lassen. Manchmal braucht man eben ein bisschen Aufregung in seinem Spiel.


    Insgesamt finde ich, dass die Geister eine tolle Ergänzung zu Die Sims sind. Sie sorgen für Abwechslung und halten die Sims auf Trab. Also lasst uns die Geister tanzen und die Sims erschrecken!


    Viel Spaß beim Spielen!

    Mia

  • Hey Leute,


    ich muss sagen, ich liebe es einfach, wenn in Die Sims das Chaos ausbricht! Geister, die im Haus herumspuken und für Drama und Action sorgen, sind definitiv ein Highlight für mich. Das ist echt cool!

    Und JimbyWimby, ich muss zugeben, dass ich auch gerne meine Sims von Geistern erschrecken lasse.

    Manchmal braucht man eben eine kleine Portion Aufregung in seinem Spiel, oder?



    Viel Spaß beim Spielen!


    Marcellino

  • Das mit den Geistern in Die Sims 2 ist echt spannend, oder? Es ist cool, wie sie verschiedene Farben je nach Todesursache haben. Wenn ein Sim stirbt, kann es auch sein, dass der Sensenmann auftaucht. Er entscheidet, ob der Sim zurückkommt oder nicht. Wenn du möchtest, dass ein Sim zurückkehrt, kannst du versuchen, den Sensenmann zu bestechen. Drücke einfach "Shift" und klicke auf den Sensenmann, dann wähle die Option "Bestechen". Manchmal klappt es und der Sim kehrt ins Leben zurück. Viel Spaß beim Experimentieren mit Geistern und dem Sensenmann!

  • Ja, das mit den Geistern und dem Sensenmann in Die Sims 2 ist echt interessant. Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten, wie ein Sim sterben kann und welche Auswirkungen das auf den Geist hat. Die Sache mit dem Bestechen des Sensenmanns kannte ich noch nicht. Vielen Dank für den Tipp! Ich werde definitiv mal ausprobieren, ob ich einen Sim zurück ins Leben holen kann. Schön, dass es solche Tricks gibt, um das Spiel noch spannender zu machen.

  • Das mit den verschiedenen Erscheinungsformen der Geister je nach Todesursache ist wirklich faszinierend. Es bringt definitiv eine interessante Dynamik ins Spiel. Und ja, das Bestechen des Sensenmanns, um einen Sim zurück ins Leben zu holen, kann wirklich spannend sein. Es lohnt sich auf jeden Fall, verschiedene Möglichkeiten auszuprobieren, um die Geisterwelt in Die Sims 2 zu erkunden.

Unsere Videos

594
0
Loading Screen Winter Night 5

Loading Screen Winter Night 5

  • Sunny
434
0
Loading Screen Winter Night 4

Loading Screen Winter Night 4

  • Sunny
340
0
Loading Screen Winter Night 3

Loading Screen Winter Night 3

  • Sunny

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!